Mega Winter Verkauf

20%

Rabattcode: Winter23

Möbel sandstrahlen

Möbel sandstrahlen

Für Jeden ein bekanntes Gefühl. Sie möchten Ihren Schrank lackieren, haben aber gar kein Bock den ganzen Tag zu schleifen... Die großen Stellen lassen sich noch relativ fix mit einer Schleifmaschine bearbeiten. Schlecht erreichbare Stellen, wie zum Beispiel Holzschnitzereien und kleine Ecken, müssen jedoch leider von Hand geschliffen werden. Wer hat denn schon Lust auf diesen Zeitaufwand!? Zudem erzeugt diese Maloche meistens ein dürftiges Ergebnis.

1. Warum Sandstrahlen?

Beim Sandstrahlen wird ein wesentlich besseres Ergebnis erzeugt. Außerdem lassen sich Möbel mit einem Sandstrahlgerät nicht nur schneller, sondern auch einfacher bearbeiten. Die Renovierung von Möbeln und Treppen wird Ihnen mit einem Strahlgerät erleichtert. Schlecht erreichbare Ecken, sowie Holzschnitzereien sind im Nu geschliffen. Der Arbeitsdruck kann am Kompressor eingestellt werden, sodass Sie die untere Schicht nicht beschädigen. Entscheiden Sie welches Ergebnis Sie erzeugen möchten und wählen Sie das passende Strahlmittel. Olivinsand ist feinkörnig und ergibt somit eine glatte Oberfläche. Granatsand ist etwas gröber und wird viel zum Aufrauhen der Oberfläche genutzt.

2. Was brauche ich zum Sandstrahlen?

Es wird zum Sandstrahlen grundsätzlich einiges an Zubehör benötigt. Bestimmte Produkte sind bereits im Lieferumfang unserer Sandstrahlgeräte erhalten, wie zum Beispiel die Strahlpistole und Ersatzdüsen.

Strahlkessel
Aufgrund der Größe empfiehlt Datona einen Strahlkessel zum Sandstrahlen von Möbeln. Unsere Strahlkabinen eignen sich nur für relativ kleine Teile. Mit einem Strahlkessel lassen sich praktisch alle Gegenstände strahlen: von Stühlen bis hin zu kompletten Treppen. Unsere Strahlkessel werden samt Strahlpistole, Ersatzdüsen, Trichter & Schutzhaube geliefert.

Kompressor
Sie benötigen beim Sandstrahlen einen Kompressor (oder eine Druckluftleitung). Wir empfehlen einen Kompressor mit einem Kesselinhalt von mindestens 100 Litern und einer Liefermenge von 350 l/min. Für größere Strahlkabinen wird einen größeren Kompressor empfohlen.

Strahlpistole (wird beim Strahlgerät mitgeliefert)
Datona hat Strahlpistolen in verschiedenen Ausführungen im Onlineshop. Bei der Auswahl ist das vorhandene Strahlgerät entscheidend.

Strahldüsen (wird beim Strahlgerät mitgeliefert)
Die Strahldüse befindet sich am Ende der Strahlpistole, wo das Strahlmittel herausspritzt. Es handelt sich hier um ein Verschleißteil, das für ein optimales Ergebnis regelmäßig ausgetauscht werden muss. Zudem wird Verschleiß an der Pistole verhindert und die Lebensdauer der Pistole verlängert.

Strahlmittel
Datona hat zwei verschiedene Sorten Strahlmittel: Einweg- und Mehrwegstrahlmittel. Einwegstrahlmittel kann nur einmalig im Strahlkessel verwendet werden. Danach ist es kaputt und muss es entsorgt werden. Mehrwegstrahlmittel kann in sowohl Strahlkabinen, als auch in Strahlkessel mehrmals verwendet werden.

3. Welches Sandstrahlgerät benötige ich?

Zuerst müssen Sie sich fragen, was und wo Sie sandstrahlen möchten. Größere Gegenstände passen eher nicht in eine Kabine, deshalb kann in dem Fall am besten mit einem großen Strahlkessel gearbeitet werden. Sie können große Flächen sandstrahlen und müssen nicht so oft Strahlmittel nachfüllen. Bei kleineren Gegenständen werden kleine Strahlkessel auch ausreichen. Möchten Sie in einer Räumlichkeit strahlen? Dann wäre ein Strahlkessel mit Absaugung praktisch. Mit der Absaugvorrichtung kann man die Staubentwicklung entgegenwirken.

4. Welches Strahlmittel kann ich verwenden?

Strahlmittel kann in verschiedenen Formen und Körnungen erworben werden. Jedes Strahlmittel hat bestimmte, spezielle Eigenschaften. Datona möchte Ihnen für jedes Material eine Option anbieten. Wir führen 6 unterschiedliche Strahlmittel im Sortiment. Besuchen Sie für weitere Infos unsere Seite Strahlmittel. Bei jedem Strahlmittel werden die geeigneten Materialien erwähnt.

5. Kann ich selber sandstrahlen?

Sicher! Man braucht zum Sandstrahlen keine besonderen Skills oder Fähigkeiten, sondern nur ein gutes Equipment. Ein Profi einstellen ist daher nicht notwendig.

6. Was kann ich sandstrahlen?

Wenn Sie über das richtige Equipment verfügen, gibt es viele Möglichkeiten. Sie können zum Beispiel Holz, Beton, Aluminium und Eisen sandstrahlen. Dies sind nur einige Beispiele von den vielen Materialien, die bearbeitet werden können. Das Strahlmittel ist beim Sandstrahlen entscheidend.

Written by Rintje Ritsma on 21 October 2022

  • Schnelle und kostenlose Lieferung

  • Zahlen Sie nach Belieben

  • Kostenlose Rückgabe innerhalb von 60 Tagen

  • Schnelle und kostenlose Lieferung